Wild Wild Gossow – wir kommen!: Bald startet das Herbstlager der Wolfsstufe in Gossau. Wir freuen uns darauf! – Euer Lagerleitungsteam

Bilder der Wolfsstufen-Aktivität vom 10.09.16, hier anschauen!

Am alljährlichen Patrozinum der Kath. Kirche Nussbaumen war die Pfadi wieder voll dabei. Man konnte sich dabei als Fischer, Rennfahrer oder Bogenschütze behaupten - Garantierter Spass für alle!

 

Die Fotos könnt ihr unter diesem Link anschauen :)

Wieder einmal organisierten die Jugendverbände vom Siggenthal gemeinsam die Spaghettata im Markthof. Es war ein toller Anlass, danke dass ihr so zahlreich erschienen seid!

Die knapp zwei Wochen im Feriencamp Breitenmoser gingen viel zu schnell vorbei. Doch zum Glück hat man ja Fotos, da bekommt man gleich nochmals Lager-Feeling!

Die Fotos könnt ihr unter diesem Link anschauen :)

In rund einer Woche startet das Sommerlager der Pfadistufe im Appenzell. Daher wurden an diesem Wochenende von einigen Leitern von Nussbaumen und Speuz entsprechende Vorbereitungen getroffen. Welche, dass könnt ihr auf dem Foto erahnen, allzu viel wollen wir aber noch nicht verraten ;D

 

Bis in einer Woche, wir freuen uns auf Euch! - Euer Pfadistufen-Leitungsteam & Pfadi Speuz

 

Das Foto in Originalgrösse könnt ihr hier anschauen.

Als Abschluss des Semesters gingen die Wölflis mit den beiden Rittern Noname und Egalius auf einen Ausflug. Sie wanderten von Schneisingen nach Wildegg, wo sie im Schloss Wildegg alte Freunde der beiden Ritter besuchen wollten. Beim Schloss angekommen bat eine Magd um Hilfe, denn überall im Schloss haben sich Mäuse versteckt, die alles fressen. Die Wölfli halfen ihr tatkräftig, die Mäuse zu finden und sie einzufangen.

Die Fotos könnt ihr unter diesem Link anschauen :)

Trotz schlechtem Wetter trafen sich ein paar Rover in Baden, um eine Wanderung auf dem Weg der Schweiz zu machen. Doch das Wetter meinte es überhaupt nicht gut und so wurde die Wanderung kurzerhand abgeändert und kann schlussendlich eher als eine Abenteuerreise betrachtet werden. Es wurde Schiff und Standseilbahn und eine spezielle Zugfahrt gefahren - das GA konnte also vollkommen ausgenutzt werden - , Menschen bei einem Lauf angefeuert,  und noch vieles mehr. Der Spass kam also trotz Wetter nicht zu kurz! :-)

Die Fotos gibt es hier.

Bei starkem und heftigem Niederschlag ging unsere Piostufe mit der Piostufe von der Pfadi Sins auf die Einhorninsel um dem Einhorn einen geklauten Foodprinter zurück zu holen. Bei lockerer Stimmung wurde gekocht und etwas Programm gemacht. Das Blatt wendete sich jedoch und die Sonne zeigte doch noch ihr Gesicht, was auch ausgenutzt wurde...

Die Fotos könnt ihr unter diesem Link anschauen :)

Bei wunderschönem Wetter und angenehmen Temperaturen traf sich der APV Siggenthal am Sonntag 22. Mai zur 47. Generalversammlung.  Mit Sämis Nostalgie-Saurer Bus  fuhren wir  nach Lenzburg und anschliessend gab es eine gemeinsame Wanderung zum Esterliturm. Nach dem gemütlichen Grillieren wurde die Generalversammlung abgehalten und danach ging es wieder zu Fuss und mit dem Nostalgie-Bus aus dem Jahre 1964 zurück nach Nussbaumen. Es war ein absolut gelungener Anlass mit vielen Teilnehmern (es waren noch nie so viele!). Dem ganzen Vorstand und der Präsidentin Cigno ein herzliches Dankeschön für die super Organisation. Es war ein toller Tag.

Die Fotos gibt es hier.